Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Hörl OHG

(Karolinenstraße 1-3)

Von: Redaktion (Stand: 30.7.2009)

  • 1931 gründete Richard Hörl in der Karolinenstraße C 47 ein Uhren- und Schmuckwarengeschäft. Kurze Zeit später Einrichtung einer Filiale am Königsplatz. 1938 Umzug in die Maximilianstraße 7 unter Zusammenlegung beider Verkaufsstellen. Anfang der 1940er Jahre Umzug der vergrößerten Werkstätten an den Hafnerberg 2. Nach totaler Zerstörung 1944 zunächst wechselnde Unterbringung, seit ca. 1950 am heutigen Standort; Neugründung des Fabrikationsbetriebs in Göggingen (Richard Hörl
    Uhrenausrüstung, Metallwaren GmbH & Co. KG, Peter-Henlein-Straße 2).

Augsburger Almanach und Stadtchronik, 1952, [269]; Das Buch mit alten Firmen der Stadt Augsburg, 1962, 129; Homepage (www.hoerl-uhren.de).



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0