B



Bundesleistungszentrum für Kanuslalom und Wildwasser

(BLZ, Am Eiskanal 30a/49)

Bundestag

(Bundesversammlung)

Bunk

Magnus, * 2.9.1895 Kicklingen bei Dillingen, † 14.6.1958 Augsburg, Metzgermeister, Kommunalpolitiker

Buntpapier

Papier, das erst nach seiner Herstellung in einem eigenen Arbeitsprozess mit Farbe versehen wird, meist einseitig, fast immer mit Mustern. Man unterscheidet Kleisterpapier (Auftrag der Farbe mit Kleister als Bindemittel mittels...

Burg

Robert (eig. Bartl), * 29.3.1890 Prag, † 9.2.1946 Dresden, Opernsänger

Burgergässchen

(Jakobervorstadt-Nord, Amtlicher Stadtplan K 8)

Burgfriedenstraße

(Antonsviertel, Göggingen-Nordwest, Amtlicher Stadtplan H, I 10)

Burggrafenamt

Die Ursprünge des Burggrafenamts reichen wahrscheinlich in das 11. Jahrhundert zurück. 1046 wird ein ’questor’ (richterliches Amt) genannt, der im Bereich grund- und leibherrlicher Rechte für den Bischof gegenüber der ’civitas’...

Burggrafenturm

(Peutingerstraße 24)

Burgkmair

1) Hans d. Ä., * 1473 Augsburg, † Mai / Ende August 1531, Maler, Zeichner für Holzschnitt. Erste Ausbildung bei seinem Vater, Thoman Burgkmair (um 1444-1523), dessen wenige erhaltene Werke (religiöse Gemälde in der...

Burkhard

von Ellerbach, † 9.3.1404 Augsburg, Bischof von Augsburg 1373-1404

Buschmann

Uhrmacherfamilie

Busse

Sylta, * 7.7.1906 Westerland/Sylt, † 1.3.1989 Augsburg, Kostümbildnerin

Butsch

Albert Fidelis, * 8.4.1805 Würmlingen, † 29.6.1879 Augsburg, Antiquar

Butz

Unternehmerfamilie

Butzenbergle

(Lechviertel, Stpl. K 9)

Buz

Unternehmerfamilie

Artikel 241 bis 257 von 257

[vorherige]

1

2

3

4

5