Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Wittelsbacher Park

Von: Redaktion (Stand: 2. Auflage Druckausgabe)

  • Noch vor 1900 wurde der nach der Kreisausstellung 1886 entstandene Stadtgarten nach Westen und Südwesten hin erweitert. Seit 1906 trägt dieses Areal den Namen Wittelsbacher Park. 1957 wurde im Südwesten des Parks der Diesel-Gedächtnishain (Rudolf Diesel) eingeweiht und 1965 die benachbarte Sporthalle eröffnet.

Wittelsbacher Park



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0