Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Wiedemann

Theodor, * 5.12.1858 Augsburg, † 10.11.1944 Augsburg, Unternehmer

Von: Dr. Claudia Kalesse (Stand: 2. Auflage Druckausgabe)

  • Trat am 18.8.1873 in die Augsburger Kammgarn-Spinnerei ein, als deren 'zweiter Gründer' er auch bezeichnet wird; seit 1904 im Vorstand, 1907-1925 Direktor; seit 30.6.1936 im Aufsichtsrat. Anlässlich des 100-jährigen Firmenjubiläums im gleichen Jahr Ehrenbürger von Augsburg und Gründung der Theodor-Wiedemann-Stiftung für gemeinnützige Zwecke. Geheimer Kommerzienrat.
  • Theodor-Wiedemann-Straße (1933, Wolfram- und Herrenbachviertel, Amtlicher Stadtplan K 9; zuvor: Industriestraße).

100 Jahre Augsburger Kammgarn-Spinnerei, 1936, 76-80.

Theodor Wiedemann



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0