Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Welling

Von: Dr. Norbert Hörberg (Stand: 2. Auflage)

  • Die Brüder Konrad und Ulrich Welling (1. Hälfte des 14. Jahrhunderts), Konventualen in St. Ulrich und Afra, sind bekannt als Verfasser der 'Annales SS. Udalrici et Afrae Augustenses', die von 1106 bis 1334 reichen. Sie basieren auf den Altaicher Annalen und verbinden im Stil mittelalterlicher Annalenwerke Personen und Daten der Weltgeschichte mit denen des Klosters. Kurz vor der Abfassung der Annalen erstellte Konrad Welling einen Abtkatalog, der bis zu Marquard von Hageln (1315-1334) reicht. An ihn schließt sich ein Verzeichnis von Reichnissen aus Stiftungen an.

MG SS 17, 428 ff.; Norbert Hörberg, Libri sanctae Afrae, 1983, 86 f., 294-297.



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0