Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

WEKA Firmengruppe GmbH und Co. KG

(Morellstraße 33)

Von: Dr. Rudolf Frankenberger (Stand: 2. Auflage Druckausgabe)

  • Aus dem 1973 von Werner Mützel in Kissing gegründeten WEKA-Verlag entstanden eine Reihe weiterer Fachverlage mit Sitz in Augsburg sowie im In- und Ausland, die 1990 zusammen mit hinzugekauften Firmen unter dem Dach der Holding WEKA Firmengruppe zusammengefasst wurden. Der Geschäftsbereich Fachinformation, Kernstück der Firmengruppe, verlegt und vertreibt berufsbezogene Fachinformationen (Print- und Non-Print-Medien) für Fach- und Führungskräfte in Wirtschaft, Verwaltung und freier Berufstätigkeit. Hinzu kommen die Geschäftsbereiche Zeitschriften-EDV-Elektronik-Kommunikation (größter Anbieter in Deutschland; PC-Magazin 'DOS' mit jährlich 1,3 Mio. Lesern); Informationsbroschüren und Kartographie; Freizeit-, Hobby- und Bastelmaterialien (Markennamen 'TOPP' sowie 'Hobbidee'); Anwendungssoftware (für steuer- und rechtsberatende sowie zahnmedizinische Berufe). 2820 Mitarbeiter erwirtschafteten 1996 einen Umsatz von 680 Mio. DM.

20 Jahre WEKA, 1993; Die WEKA-Firmengruppe 1996, 1997.



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0