Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Syrisch-Orthodoxe Kirche

(Kirchenrat der Syrisch-Orthodoxen Kirche von Antiochien e.V., Zusamstraße 17)

Von: Inge Keil (Stand: 2. Auflage Druckausgabe)

  • Eigene Gemeinde in Augsburg seit Anfang 1971; mit 2500 Mitgliedern (1995) v. a. aus dem Tur Abdin (Südosttürkei) größte Gemeinde in Bayern. Muttersprachlicher und Religionsunterricht in eigener Regie seit 1978. Gottesdienste bisher in St. Joseph u. a. katholischen und evangelischen Kirchen. 1991 erwarb der Kirchenrat ein Grundstück an der Zusamstraße für den Neubau der ersten Syrisch-Orthodoxe Kirche in Bayern; Grundsteinlegung im März 1996, Einweihung am 1.11.1998.

Augsburger Allgemeine, 27.11.1995, 1.4.1996.



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0