Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Stenglin

Emanuel, um 1640/1660, Zeichner

Von: Dr. Gode Krämer (Stand: 2. Auflage Druckausgabe)

  • Nach Stetten in Geometrie, Geographie und Architektur bewandert. Zeichnete u. a. Ansichten des Augsburger Rathauses und Zeughauses, die Wolfgang Kilian 1657/59 stach. Ansicht des Weinmarkts mit der ’Huldigung an Kaiser Leopold I.’ (großformatiges Aquarell auf Pergament, 1659) und zwei Zeichnungen im Besitz der Kunstsammlungen Augsburg.

Paul von Stetten, Kunst-, Gewerb- und Handwerksgeschichte der Reichs-Stadt Augsburg 1, 1779, 103 f.; Allgemeines Lexikon der Bildenden Künstler 31, 1937, 591.



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0