Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Solis

Nikolaus, * um 1542 Nürnberg, † 1584 A., Kupferstecher, Radierer

Von: Ulrich Kirstein (Stand: 2. Auflage Druckausgabe)

  • 1564 Bewerbung um das Augsburger Bürgerrecht, 1565 Aufgabe des Nürnberger Rechts. In den Augsburger Steuerbüchern seit 1568 belegt. Arbeitete 1570 für den Verlag Adam Berg in München, 1579 für Hans Herman in Wien. Eine Tätigkeit als Maler ist nicht zu belegen, obwohl er in den Quellen als solcher bezeichnet wird. Hauptwerk: 15 Kupferstiche, die er 1568 im Auftrag Herzog Albrechts von Bayern über die Hochzeitsfeierlichkeiten Wilhelms von Bayern mit Renata von Lothringen schuf.

Allgemeine deutsche Biographie 34, 1892, 569; Allgemeines Lexikon der Bildenden Künstler 31, 1937, 247 f.; Ilse O'Dell-Franke, Kupferstiche und Radierungen aus der Werkstatt des Virgil Solis, 1977.



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0