Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Rotary Club

Von: Dr. Rudolf Frankenberger (Stand: 2. Auflage Druckausgabe)

  • In Augsburg existieren drei Rotary Clubs: Der Rotary Club Augsburg wurde 1951 vom Rotary Club München gegründet, der Rotary Club Augsburg-Römerstadt 1966 vom Rotary Club Augsburg und der Rotary Club Augsburg-Fuggerstadt 1970 vom Rotary Club Augsburg-Römerstadt. Zusammen ca. 180 Mitglieder. Wöchentliche Zusammenkünfte im Hotel Drei Mohren. Rotary ist eine weltweite Vereinigung berufstätiger Männer und Frauen. Von den Mitgliedern erwartet man hervorragende berufliche Leistungen, persönliche Integrität und eine weltoffene Haltung. Ziel Rotarys ist die Bereitschaft zum Dienen im täglichen Leben. Paul P. Harris gründete den ersten Club 1905 in Chicago (Kiwanis Club, Lions Club, Round-Table).

Mut zum Dienen, 1965; Rotary ABC (regelmäßig überarbeitet); Der Rotarier, 1929 ff.; F. von Wilpert, Rotary in Deutschland, ND 1991.



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0