Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Philisteria Mercatura Augsburg e.V.

(Wintergasse 7)

Von: Dr. Claudia Kalesse (Stand: 2. Auflage Druckausgabe)

  • Abiturienten- und Absolventenverband des Jakob-Fugger-Gymnasiums, 1886 von 12 Absolventen der damaligen Stahlmann’schen Handelslehrsanstalt gegründet mit dem Ziel der Freundschaftspflege über die Schulzeit hinaus, der gegenseitigen Unterstützung in Leben und Beruf sowie der Aufrechterhaltung des Kontakts zur Schule. Vereinigungsfarben Blau-Gold-Blau gemäß den Schulfarben. Eingetragener Verein seit 1967. Erbte 1973 das sog. Rietzlerhaus in der Wintergasse, ein Patrizierhaus des 17. Jahrhunderts, das seit seiner Restaurierung 1977 als Vereinshaus genutzt wird.

100 Jahre Philisteria Mercatura Augsburg e.V., 1986; Bernt von Hagen / Angelika Wegener-Hüssen, Stadt Augsburg, 1994, 474 f.



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0