Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Muscat

Jörg (Muscart, Muschgat, Muschgart, Musgat), † 1527 A., Bildhauer

Von: Ulrich Kirstein (Stand: 26.08.2010)

  • 1474 erstmals belegt, ab 1492 in Ehringen ansässig und ab 1504 in A. nachweisbar. 1509 schufen er und seine Werkstatt 12 der 32 Wachsmodelle für Büsten antiker Kaiser für das Grab Maximilians I. in Innsbruck. Ihre grobe Ausführung und schlechte Gußqualität führten zu M.s Ausschluß aus dem Projekt. Für A. schuf er 1515 ’Welsche Kindlein’ und ’61 Rosen’ für die neue Ratsstube.

Thieme-Becker 25, 291; Bushart, 355 f.



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0