Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Fürst Fugger Privatbank KG

(Maximilianstraße 38)

Von: Redaktion (Stand: 15.11.2011)

  • Die 1954 von Friedrich Carl Fürst Fugger-Babenhausen (1914–1979) als ’Fürst Fugger Babenhausen Bank KG’ gegründete Privatbank steht in der Tradition des über 500-jährigen Kaufmanns- und Bankiersgeschlechts. Zum Bankhaus, das seit 1994 den heutigen Namen führt, gehören Tochtergesellschaften in den Bereichen Immobilien, Asset Management und Fondsvertrieb. Kommanditisten sind die Nürnberger Versicherungsgruppe und das Fürstenhaus Fugger-Babenhausen. Neben dem Stammsitz in Augsburg existieren Niederlassungen in Köln, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart. Betreut werden bundesweit Institutionen und vermögende Privatkunden.

Alte Firmen der Stadt und der Wirtschaftsregion Augsburg, 1993, 117 f.; Homepage (www.fuggerbank.de)



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0