Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Franz-Kobinger-Straße

(Pfersee-Süd, Amtlicher Stadtplan H 9)

Von: Dr. Marita A. Panzer (Stand: 2. Auflage Druckausgabe)

  • Franz Xaver Kobinger (* 12.12.1810 Pfersee, † 27.12.1886 München), Sohn einer ledigen Arbeiterin aus München, wurde als Waise in Pfersee aus Gemeindemitteln großgezogen. Später Stadtbaumeister in München. Erbaute und stiftete gemeinsam mit seiner Frau Elise der Gemeinde Pfersee 1864 aus Dankbarkeit ein Schul- und Armenhaus (Frö­belstraße 13).

Augsburger Tagblatt, 14.9.1864.



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0