Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bert-Brecht-Preis

Von: Dr. Jürgen Hillesheim (Stand: 2. Auflage Druckausgabe)

  • In dreijährigem Turnus vergebener Literaturpreis der Stadt Augsburg, der erstmals 1995 verliehen wurde. Eigenbewerbungen sind nicht möglich, in Frage kommende Dichter aus dem deutschsprachigen Raum, die sich durch eine ’kritische Auseinandersetzung mit der Gegenwart’ auszeichnen müssen, werden von einer Jury vorgeschlagen, die sich aus Vertretern von Wissenschaft, Presse, städtischen Institutionen und den Brecht-Erben zusammensetzt. Der Preis ist mit 30.000 DM dotiert (25.000 DM von der Stadt Augsburg, 5000 DM von den Brecht-Erben). Bisherige Preisträger: Franz Xaver Kroetz (1995) und Robert Gernhardt (1998).



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0