Stadtlexikon Augsburg - Nachschlagewerk zur Geschichte der Stadt Augsburg und Schwabens.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bernert

Helmut, * 1.11.1896 Breslau, † 26.11.1979 Augsburg, Komponist, Dirigent

Von: Günther Grünsteudel (Stand: 2. Auflage Druckausgabe)

  • Sohn eines Polizeikommissars, sollte nach der Realschule Finanzbeamter werden. Private Kompositions- und Dirigierstudien. Ab 1921 Kapellmeister in Oppeln, Elbing, Erfurt und Kaiserslautern. Anfang der 1930er Jahre nach dem Tod des Vaters Rückkehr nach Breslau. 1935-1945 Kapellmeister und Chorleiter in Görlitz. 1946-1948 Kapellmeister an der ’Neuen Musikbühne’ im Augsburger Kurhaustheater. Anschließend bis 1961 Zivilangestellter bei der Standortverwaltung der US-Streitkräfte in Augsburg. Sein umfängliches kompositorisches Oeuvre wird von sinfonischer (u. a. 1927-1966 10 Sinfonien) und Kammermusik (nach 1945) dominiert.

Helmut Bernert, 1986.



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben:


 



Wißner-Verlag Tel. 0821/25989-0