Cisa

Von: Prof. Dr. Günther Kapfhammer / Dr. Lothar Bakker (Stand: 2. Auflage Druckausgabe)


Monumenta Germaniae Historica SS 23, 388-390; Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert 23, 1894; J. Miedel, Augsburgs Namen im Verlauf seiner Geschichte, in: Archiv für die Geschichte des Hochstifts Augsburg 5, 1916/19, 87 ff.; R. Kohl, Die Augsburger Cisa - eine germanische Göttin?, in: Archiv für Religionswissenschaft 33 (1936), 21 ff.; H. Rosenfeld, Alamannischer Ziu-Kult und SS. Ulrich- und Afra-Verehrung, in: Archiv für Kulturgeschichte 37 (1955), 306 ff.; W. Hübener, Zum römischen und frühmittelalterlichen Augsburg, in: Jahrbuch des Römisch-Germanischen Zentralmuseums 5 (1958), 154 ff.; Corpus signorum Imperii Romani. Deutschland 1/1, 1973, 47 Taf. 43 Nr. 134, 50 Taf. 46 Nr. 150; Augsburg, Geschichte in Bilddokumenten, 1976; Augsburger Stadtsagen, 1985; Karl Schnith, Mittelalterliche Augsburger Gründungslegenden, in: Fälschungen im Mittelalter 1, 1988, 497-517.

Cisa



Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den einzelnen Artikeln. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, ungemessene Kommentare zu ignorieren. Gerne können Sie auch direkt per eMail Kontakt mit uns aufnehmen.

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Name:
Email:

Kommentar:
Bitte abgebildeten Sicherheitscode eingeben: